27.04.2014
*Sommerfest 13.06.2014, Dänische Zentralbibliothek*


NEXUS

Veranstaltungen

Projekte

Forschung

Team

Gästebuch

Presse

Partner

Impressum


KUNSTLABOR
--------------------------















































































































































 









Veranstaltungen


2014

13.06.2014 Sommerfest

Unter dem Motto „Wachstum und Erneuerung der Natur“  feiern wir mit der dänischen Bücherei Flensburg und dem KUNSTpädagogischenLABOR das alljährliche Sommerfest in der Norderstraße am 13.06.2014.

In Zusammenarbeit mit Melissa Mathies ist dabei eine besondere Kooperation entstanden. Melissa, bekannt durch ihre Ballettaktion „Der Grashalm“ im vergangenen Jahr,  wird mit Kindergartenkindern einen Tanz-Workshop zum Thema Pflanzen machen. Dabei werden die Kinder die Bewegungen wachsender Pflanzen tänzerisch darstellen.
Dany Heck, Leiterin des KUNSTpädagogischenLABORS, arbeitet zum Thema „Malen zu Musik und Bewegung“ mit Jugendlichen aus dem Fritiedshjem in der Flensburger Neustadt.

Ein großes Danke an Karl Fischer von der Dänischen Bücherei, der uns diese Kooperation ermöglicht hat.

Neben diesen Aktionen können Besucher übrigens unter anderem Bilder aus dem KUNSTpädagogischenLABOR des vergangenen Jahres bewundern, dazu gibt es vieles weitere für einen bunten, fröhlichen Nachmittag.

Wir freuen uns auf dieses Fest und laden alle NEXaner und Freunde des KUNSTpädagogischenLABORs herzlich ein!

_______________

2013

 

(Nini Theilade “Midsummer Night`s Dream”)

23. Februar: Erstes Treffen der Arbeitsgruppe "Grashalm"

Die Arbeitsgruppe “Grashalm” trifft sich am 23.02.2013 das erste mal im Atelier von Dany Heck in Flensburg.

28. Februar: Treffen am Knivsberg (KulturBoost)

Erstmals treffen sich am 28.02. – 01-03.2013  30 Künstler und Künstlerinnen der Region in der Bildungsstätte Knivsberg. Ihre Aufgabe ist es neue Ideen für die Region zu entwickeln.  Das Treffen 
unter dem Motto “KulturBoost” findet im Rahmen

des Kulturabkommens für Sønderjylland-Schleswig statt. Insgesamt sind 1,25 Millionen Kronen für das Abkommen bewilligt worden. (Der „KulturBoost“ ist damit ein Bestandteil der neuen grenzüberschreitenden Kulturabsprache, die die Kommunen Tondern, Hadersleben, Sonderburg, Apenrade und der Kreis Nordfriesland, Kreis Schleswig-Flensburg und die Stadt Flensburg abdecken sollen).

16. April: Interreg Round Table

12. Juni: Eröffnung des KUNSTpädagogischenLabors

Am 12. Juni wird das KUNSTpädagogischeLABOR unter der Leitung von Dany Heck feierlich in ihrem Atelier eröffnet. Offizielle Einladungen werden noch verschickt.

August: Das KUNSTpädagogischeLabor zeigt Werke von Kindern und Jugendlichen zum Thema “Intervention im öffentlichen Raum” im Rahmen der Aabenraa ARTweek. (Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben).

 

16. November: Premiere  für “Der Grashalm” im Alsion in Sonderborg “Eine Hommage an Nini Theilade” (Ballettprojekt mit Stela Korljan, Melissa Mathies u.v.a.).

___________________________

2012

1. Arbeitstreffen

Die NEXUS Initiativgruppe traf sich am 30. August zu ersten Sondierungsgesprächen an der Universität Flensburg in den Ateliers des Faches Kunst am Institut für Ästhetische-Kulturelle Bildung

 

Symposium 03.11.2012

Am 03.11.2013 trafen sich rund 100 Kunst-, Kulturvermittler*innen und Touristiker*innen und sprachen über die kulturellen Chancen und Möglichkeiten der deutsch-dänischen Grenzregion. Erste kreative Ideen für eventuelle Kooperationen und gemeinsame Projekte wurden ausgetauscht.

Unser herzlicher Dank geht an:

Petra Nicolaisen  (Mitglied d. Schleswig-Holsteinischen Landtages)

 

UniFlensburgNexusPro2017

Frank Kupfer (Kanzler der Universität Flensburg)

Werner Fütterer (2. Bundesvorsitzender des BDK)

BDK-Rede zu Nexus_neu.mp3 (AAC-Audio)